Dark Avengers
Dieses Forum wird ab dem 16. November nur noch privatisiert bespielbar sein. Aus diesem Grund sind keine Neuanmeldungen momentan möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Danke!
Liebe Mitglieder, nochmal ein herzliches Danke für die zwei Jahre! Es war eine schwere Entscheidung das DA zu schließen, aber es ist leider an der Zeit. Ich wünsche euch alles Gute! Weitere Informationen findet ihr in den Neuigkeiten. Zögert auch nicht Paddy anzuschreiben für weitere Informationen, Feedback oder Anmerkungen. Liebe Grüße!

Paint it black

Nach unten

Paint it black

Beitrag von Paint it black am So Jan 28, 2018 5:12 pm

  • MARVEL CINEMATIC UNIVERSE (MIT COMIC-EINFLÜSSEN)
  • RATING 16 (+ RATING 18 BEREICH)
  • PRINZIP DER SZENENTERNNUNG
  • NACH CAPTAIN AMERICA: CIVIL WAR
  • FILM-, COMIC- UND EIGENCHARAKTERE SPIELBAR
Es ist knapp ein halbes Jahr vergangen, nachdem sich die Avengers offiziell gespaltet haben und das Sokovia Abkommen in Kraft gesetzt wurde. Zwischenzeitlich wurde S.H.I.E.L.D. von der Regierung wieder anerkannt und in Zusammenarbeit mit Tony Stark wurde die Superhuman Restraint Unit gegründet. Sie soll dafür sorgen, dass flüchtige und kriminelle Begabte aufgespürt und zur Rechenschaft gezogen werden. Weiterhin bleiben Steve Rogers und sein Team unauffindbar. Die Welt ist längst nicht mehr das, was sie einst war und jeder lebt in Angst und Schrecken. Die Menschen vor den Metahumans und Inhumans, die als Bedrohung dargestellt werden, eben jene vor der Regierung und den schwerwiegenden Folgen. Kontrolle herrscht auf der ganzen Welt und niemand ist mehr sicher, vor allem nicht seit die Cape Killers auf den Straßen lauern. Rogers sah all das mit Unverständnis und Wut an und beschloss schließlich die Secret Avengers zu gründen. Sie vertreten das Ideal der ursprünglichen Avengers: Jene schützen, die sich nicht selbst beschützen können. Wissend, welch hohem Risiko sie sich aussetzen, helfen sie Menschen in Not, ganz egal wer sie bedroht und doch gelingt es ihnen wachsam zu bleiben. Natürlich bleiben diese selbsternannten Heldentaten nicht unentdeckt und Stark glaubt genau zu wissen, wer dahinter steckt. Sein Groll gegen Steve hat sich noch lange nicht gelegt und der tiefsitzende Verrat verfolgt ihn jeden Tag aufs Neue. Er steht voll und ganz auf der Seite der Regierung und ihren radikalen Methoden, übersieht jedoch, was der Menschheit damit angetan wird. Sie hetzen einander auf, Aufstände geraten außer Kontrolle und man kann niemandem mehr trauen. Früher oder später wird es wieder zu einem Kampf kommen, doch welche Auswirkung dieser haben kann, ist bisher unklar.
avatar
Paint it black
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten